Link verschicken   Drucken
 

Der Club e. V.

Knappenweg
15295 Groß Lindow

 

 


Aktuelle Meldungen

Förderung der Jagdhundeausbildung

(14.05.2017)

Liebe Mitglieder,

 

als Erinnerung für all diejenigen die auf der Vollversammlung erschienen sind und als Hinweis für die Ferngebliebenen:

Die Vollversammlung hat beschlossen für alle Mitglieder des Jagdverbandes Region Eisenhüttenstadt die Prüfungsgebühren für

einen im Jagdjahr 2017/18 zur Brauchbarkeitsprüfung (JagdHBV) 

geführten Jagdhund zu übernehmen.Anträge auf Erstattung richten Sie bitte an den Vorstand.

 

NEU: Ort der Umweltministerkonferenz bekannt

(28.04.2017)

Nach einem turbulenter Wolfsplenum, soll weiter intensiv an diesem Thema gearbeitet werden.

Der LJVB und das Forum Natur sowie alle Landwirtschaftsverbände planen in der kommenden Woche weitere öffentlichkeitswirksame Aktionen.

Im Rahmen der in Bad Saarow stattfindenden - Umweltministerkonferenz - ist am Freitag, 5. Mai 2017 ab ca. 8.00 Uhr vor dem Tagungshotel eine Kundgebung zum Thema Wolf vorgesehen Der Bundesministerin Frau Hendricks und Herrn Minister Vogelsänger soll dabei eine Resolution übergeben werden.

Der Freitag ist presseseitig der interessanteste Tag und deshalb wird auch eine große Resonanz erwartet.

Es ist jedoch notwendig, dass eine große Anzahl Jäger und Gleichgesinnte an diesem Termin teilnehmen, insbesondere da er in unserem Landkreis stattfindet.

Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen.

Das Tagungshotel ist zurzeit noch nicht bekannt, wird aber im Laufe der Woche sicherlich feststellbar sein.

Ein schönes Wochenende mit einem kräftigen Waidmannsheil zum "Bockauftakt" wünscht im Namen des Vorstands des Jagdverbandes Region Eisenhüttenstadt e.V.

 

Friedrich Hesse

 

 

Liebe Jägerinnen und liebe Jäger,

die Abschlussveranstaltung der Konferenz findet im A-Rosa Hotel am Scharmützelsee statt.

Wir treffen uns am Freitag, den 5.05.2017 um 10.30 Uhr in 15526 Bad Saarow / Silberberg am Kreisel.

Vom Kreisel führt dann ein Protestmarsch (unter Polizeischutz) zum Tagungsort, dem A-Rosa Hotel.

Zugelassen sind Tonabspielgeräte, Trommeln  sowie Transparente und Plakate etc.

Mitstreiter aus anderen Bundesländern, Nichtjäger sowie Freunde und Familienmitglieder sind herzlich willkommen.

Wir sehen uns hoffentlich am Freitag!

Mit Waidmannsheil

Ihr

Friedrich Hesse ( für den Vorstand des Jagdverbandes Region Eisenhüttenstadt e.V.)

Dr.Falk Just gewann das Jagdliches Vergleichsschießen am 23.04.17 in Frankfurt/Oder

(24.04.2017)

Nach einem angenehmen und unfallfreien Ablauf des Schießens wurde nach einem kleinen Imbiss vom Grill, die Siegerehrung unter den 17 Teilnehmern der diesjährigen Meisterschaft vollzogen.

Erster wurde mit 200 Punkten der Weidgenossen Falk Just,

mit 198 Punkten dicht gefolgt  vom Wg. Dieter Janiak.

Dritter wurde Wolfgang Beitsch mit 180 Punkten.